Dezember 2009

1. Mittwoch

16.12.2009

Als ich schlafen ging, lag Leila in ihrem Korb und blieb dort auch, während ich ins Schlafzimmer ging.
Am Morgen stand sie jedoch wieder von Schwanz bis Kopf wackelnd vor Freude vor uns, als wir […]

1. Dienstag – der erste Tag alleine

15.12.2009

Heute ist der erste Tag, an dem unsere Leila den ganzen Tag alleine bleiben muß.
Ohne großes Tata verabschiede ich mich und Anja wird in wenigen Minuten auch gehen.

Als ich gegen 21 Uhr zurückkomme, ist […]

1. Montag

14.12.2009

Heute war der Vorabtest auf Dienstag, der Tag, an dem Leila das erste Mal den Tag alleine verbringen muß.

Als ich aufstand, war Anja schon aus dem Haus und Leila hatte sich schon ein wenig […]

1. Sonntag

13.12.2009

Heute Morgen kam uns auch wieder ein vor Freude wackelnder Hund entgegen, dabei hatten wir doch gar nicht so lange geschlafen.

Ich bin eine große Runde mit ihr gelaufen und sie zog wieder wie verrückt […]

1. Samstag

12.12.2009

Morgens wurden wir erst einmal heftig von ihr begrüßt, da unsere kleine Maus nicht im Schlafzimmer schlafen durfte und alle anderen Zimmertüren über Nacht auch geschlossen waren.
Leila musste die Nacht in ihrem Korb in […]

Der große Tag- heute holen wir Leila zu uns

11.12.2009

Nach kurzem Schlaf werde ich von Anja geweckt, denn heute holen wir Leila zu uns!

Unterwegs halten wir noch an, um Trockenfutter zu holen, damit Söckchen sich langsam auf anderes Futter umstellen kann. Unsere Wahl […]

Kennenlern-Mittwoch

09.12.2009

Heute habe ich leider nicht so viel Zeit, aber zu Leila muß ich natürlich hinfahren, nicht alleine da sich neben mir auf dem Beifahrersitz auch wieder eine neue Huhn/Reis Mahlzeit befindet. :smile3:

Im Tierheim erzähle […]

Kennenlern-Montag

07.12.2009

Ich habe mich entschlossen, Leilas Menüplan etwas zu erweitern, vermutlich hatte es mir schon gefehlt, jeden Tag ein Huhn zuzubereiten. :derisive:
Da die Nierenentzündung von Leila ja nicht chronisch sein soll, wird ihr der Eiweißgehalt […]

Sonntag, wir sehen Leila wieder

06.12.2009

Eigentlich wollten wir ja gestern nur einem geschundenen Hund was Liebes tun, indem wir ihm das gute Hundefutter, welches wir unserem Carlo gekauft hatten, bevor wir sein Futter selber zubereitet hatten, bringen.

Rico war ja […]

Leila unser neuer Sonnenschein

05.12.2009

Was macht man, wenn keine Hundeaugen einen mehr anschauen, keiner an der Tür steht, um einen zu begrüßen, wenn man nach Hause kommt, ganz zu schweigen davon das der neue Tag nicht mit liebevollem […]